Langlauf trotz Handicap – Jakob Hackl gewinnt bei der Bayrischen Meisterschaft Behindertensport

Am 6. Januar nahm Jakob Hackl bereits zum dritten Mal an den Bayrischen Meisterschaften Ski Nordisch – organisiert vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern e.V – teil. Der Austragungsort, das Skilanglaufzentrum Lohberg-Scheiben, liegt am Fuße des Arbers im Bayrischen Wald. Bei Kaiserwetter und tadellos präparierten Loipen konnte Jakob in der Alktersklasse Schüler männlich auf der 2,5 km langen Skating Strecke seinen Vorjahressieg wiederholen. Herzlichen Glückwunsch Jakob und weiter so!