Spannender Clublauf am 27.1. auf der Monialm

Am Sonntag, den 27.1. fand unsere Vereinsmeisterschaft auf der Monialm bei Rottach-Egern statt. Bei traumhaften Winterwetter gingen 34 Athleten aller Altersklassen an den Start und kämpften um die Podestplätze. Besonders spannend war es in der Klasse Herren AK, wo 3 Läufer bis 2km vor dem Ziel zusammen waren. Am Ende entschied Herbert Bauer das Rennen für sich, vor Georg Empl und Michael Förster.
Danke an alle die dabei waren und den Tag zu was besonderem gemacht haben. 👍👍
Besonderen Dank auch an Muck Bauer Junior von Sport Bauer in Schleching der uns super tolle Preise zur Verfügung stellte!

Ergebnisliste Clublauf

Biathlon Deutschlandpokal am Notschrei eine Nebel- & Windlotterie

Leider verpassten unsere Biathleten den Clublauf, denn sie waren am 26./271.1 am Notschrei beim Deutschlandpokal am Start. Während Samstag ein Sprint im Nebel des Grauens stattfand und manche Sportler die Scheiben nur erahnen konnten, wurde am Sonntag bei Sturmböen der Supereinzel – kurze Laufrunden, 4 Schießeinlagen und 15 Sekunden Strafzeit pro Fehler – durchgeführt. Insgesamt schossen wir leider zu viele Fehler, um ganz vorne mitzumischen, wenngleich Moritz vor allem im Sprint eine sehr gute Schießleistung zeigte.

Sprint: Hannah 1/2 Platz 11, Moritz 0/1 Platz 15, Arved 3/4 Platz 19.
Supereinzel: Hannah 0/2/3/3 Platz 18, Arved 2/5/0/2 Platz 12, Moritz 1/2/0/4 Platz 15

Ergebnisse unter www.biathlon-nachwuchs.de