Bayrische Meisterschaft in Neubau

Am 9. und 10. Februar fand die Bayrische Meisterschaft im Skilanglauf in Neubau am Fichtelberg statt. Eine wirklich sehr gut organisierte Veranstaltung mit viel Action beim klassischen Einzelrennen am Samstag und bei den Staffeln am Sonntag.

Moritz Höflinger konnte am Samstag im Einzelrennen Platz 3 hinter zwei Allgäuer Startern belegen und holte sich somit die Bronzemedaille. Am Sonntag toppte er das Ergebnis zusammen mit Tilman Hartlieb und Raphael Heiland aus dem Skigau Werdenfels in der Staffel noch. Die 3 Jungs gewannen die Silbermedaille. Auch unsere anderen 11 Athleten zeigten gute Leistungen und so mancher wuchs über sich hinaus.

Zu den Ergebnissen

 

Biathlon Deutschlandpokal in Altenberg

Biathlon-Deutschlandpokal in Altenberg mit Massenstart und Verfolgungsrennen und jeweils 4 Schießeinlagen bei wieder sehr stürmischen Bedingungen. Während Moritz sich langsam zum Schützenkönig mausert und mit nur 5 Fehlern beim Massenstart auf Platz 12 und damit sein bestes Ergebnis im DP einlief, lagen Hannah und Arved nach beiden Liegenanschlägen auf Top 6 Kurs. Wie Fähnchen im Wind brachten sie die Munition stehend aber leider nicht ins schwarze Ziel. Beide können mit Platz 9 und 7 aber dennoch sehr zufrieden sein. Am Sonntag ging es für die Pokalwertung im Verfolger um die Nettozeit. Während Hannah einmal mehr als am Samstag traf und auf Platz 10 kam, drehte Arved gleich viele Runden und…