1. DSV Schülercup 16./17.1.2016

Endlich geht’s auch bei unserem Nachwuchs rund! Beim 1. DSV Schülercup in Balderschwang konnten Moritz Götschel und Arved Kühnisch Erfahrungen auf nationaler Ebene sammeln. Los ging es am Samstag mit einem Prolog über 1,5 km in der Freien Technik. Bei recht langsamen Bedingungen – aufgrund des viiiiiielen Neuschnees – erwartete unsere Läufer, trotz der kurzen Distanz, ein hartes…

Trainingslager am Spitzingsee vom 2.-6.1.2016

Das neue Jahr begann mit unserem jährlichen Trainingslager auf der Albert Link Hütte am Spitzingsee. Tag 1: Nach Ankunft und Taschen Transport, Einweisung in den Tagesablauf, ging es bis mittags los Richtung Roskopf, wo wir sogar etwas Schnee gefunden haben. Nachmittags trainierten wir Kraft und Koordination und nach einem leckeren Teller Schinkennudeln oder Kasspatzn und ein paar…

Weihnachtsfeier 2015

Eine wunderschöne Weihnachtsfeier fand traditionell am 1. Advent für Groß und Klein statt. Es gab leckeren Kuchen, Punsch wurde getrunken, musiziert und trainiert, gelacht und gedichtet und reichlich beschenkt. Zur Freude und Überraschung aller hat der Nikolaus neue Vereinspullover mitgebracht. Hier geht`s zur Bildergalerie.

Teufelsberglauf

Mit stets mehr als 20 Startern über fast alle Distanzen erreichen wir stets vordere Plätze in allen Altersklassen! Hier findet Ihr die Ergebnislisten: 2016 10 km Hauptlauf 4,7 km Jugend Kinder U12 Kinder U10 TBL Zwergl 2015 10 km Hauptlauf 4,7 km Jugendlauf Kinder U12 Kinder U10 Zwergenlauf

Teufelsberglauf 2015

Wir waren dabei! Und wie… Mit 23 Startern über fast alle Distanzen erreichten wir viermal den 1. Platz, einen 2. Platz, viermal Platz 3, sechsmal Platz 4 und alle anderen waren auch immer unter den Top Ten der jeweiligen Altersklassen! Wow! Und zu den Vereinen mit den meisten Startern gehörten wir auch noch. Ein mehr als…

Unsere Nachwuchssportler auf dem Dachstein

9 Nachwuchssportler waren in den Herbstferien Anfang November eine Woche im Trainingslager auf dem Dachsteingletscher. Die Trainer Sven Gollon und Corina Kaltenbacher haben für viel Spaß und gute Laune gesorgt. Trainiert wurde zweimal am Tag. Vormittags ging es auf den Gletscher, die Nachmittagseinheit wurde zum Teil im Tal absolviert. Auf jeden Fall, hat der erste Schneekontakt allen ersichtlich…