Biathlon in München

Der SC Hochvogel e.V. München ist ein reiner Skilanglaufverein und kann auch nur Skilanglauf abdecken bzw. Langläufer betreuen. Dennoch möchten wir hier die oft gestellten Fragen zum Thema Biathlon beantworten und über die Möglichkeiten in der Stadt München informieren. Während Sommerbiathlon in München sehr erfolgreich betrieben wird, ist Winterbiathlon nur durch viel Eigeninitiative und Fahrerei umsetzbar.

Sommerbiathlon

Sommerbiathlon ist eine Kombination aus Laufen und Schießen. Beim Laufen sind Kraft und Ausdauer gefordert, beim Schießen Konzentration, Gleichgewicht und Selbstdisziplin. Im Gegensatz zum bekannteren Winterbiathlon wird das Gewehr von den Sommerbiathleten beim Laufen nicht mitgeführt, es bleibt am Schießstand stehen. Wer Sommerbiathlon betreiben will, muss Mitglied im Deutschen Schützenbund sein.

Sommerbiathlon-9225

Das Gewehr bleibt beim Sommerbiathlon
am Schießstand stehen.

Sommerbiathlon-9410

Geschossen wird meistens
mit dem Luftgewehr.

Tag II - Massenstart-4841-2 (1)

Die Laufstrecken variieren je nach
Disziplin und Altersklasse.

Wie beim Winterbiathlon müssen bei den einzelnen Schießeinheiten je 5 Ziele mit je einem Schuss getroffen werden. Bei einem Fehler muss der Schütze eine Strafrunde laufen, oder es wird eine Strafzeit zur Gesamtzeit addiert.

Die meisten Sommerbiathleten schießen bis ins hohe Alter Luftgewehr (LG). Geschossen wird auf 10 m entfernte Scheiben. Ab der Altersklasse Jugend (15 Jahre) finden auch einige Wettkämpfe mit Kleinkalibergewehren (KK) auf 50 m entfernte Scheiben statt. Wettkämpfe werden wie im Winterbiathlon ausgetragen als: Einzelwettkampf, Sprint, Verfolgung, Massenstart und  Staffel. Für Münchner Sommerbiathleten findet der Oberbayerncup (6 Wettkämpfe mit LG) statt, sowie die Bayrische und Deutsche Meisterschaft  für LG und KK.

Weitere Informationen: www.bezobb.de, www.sommerbiathlon.net und www.bssb.de

In München gibt es drei sehr erfolgreiche Schützenvereine die Sommerbiathlon anbieten:

fahneklein

Schützenlisl Englschalking (LG)
Kooperation mit dem SC Hochvogel
Ansprechpartner Chris Schäfer

Falkenhorst

Falkenhorst Forstenried (LG)
Ansprechpartner Norbert Vogel

hsg

HSG München (LG und KK)
Ansprechpartner Rudolf Sautter

Winterbiathlon

Leider gibt es in München keine Biathlonanlage, um Komplexeinheiten mit Ski oder Skiroller am Schießstand zu trainieren. Wer als Münchner Winterbiathlet werden möchte, dem empfehlen wir neben der Mitgliedschaft beim SC Hochvogel eine Mitgliedschaft im Schützenverein, um die komplexen Abläufe beim Sommerbiathlon zu trainieren. Der SC Hochvogel ist ein reiner Langlaufverein und bietet Training auf Langlaufski oder auf Skiroller an. Als Winterbiathlet muss man Mitglied im Deutschen Skiverband sein.

neubau 2015

Das Luftgewehr verbleibt bis zur Altersklasse Schüler 15 am Stand.

getimage

Das KK-Gewehr wird beim Winterbiathlon ab der Altersklasse 16 auf dem Rücken getragen.

Anhang 4

Die Laufstrecken variieren je nach Disziplin und Altersklasse.

Bis zur Altersklasse Schüler 15 wird mit dem am Schießstand verbleibenden Luftgewehr geschossen. Biathlonwettkämpfe finden hier im Rahmen der Bayerncups auf Landesebene und im Rahmen der Deutschen Schülercups auf Bundesebene statt. Ab der Altersklasse 16 schießen die Sportler ausschließlich mit dem auf dem Rücken tragenden Kleinkalibergewehr und nehmen am Deutschlandpokal teil.

Im Schülerbereich lässt sich das Training in München noch gut in Zusammenarbeit mit einem oben genannten Schützenverein und dem SC Hochvogel in München handeln: eine Einheit Schießtraining, zwei Einheiten Langlauf und mindestens eine Einheit Komplextraining außerhalb von München sind nötig. Hinzu kommt das Haltetraining mit dem Gewehr, Gleichgewichts- und Kraftübungen.

Ab den Kleinkaliberalter wird es ungleich schwieriger. Lediglich die HSG München verfügt über einen Outdoor KK-Schießstand in der Stadt, aber immerhin können hier mit Laufschuhen Komplexeinheiten trainiert werden.

Weitere Informationen: www.bsv-ski.de oder www.deutscherskiverband.de

Rund um München gibt es zwei Möglichkeiten Winterbiathlon zu betreiben:

SG WF

Förderverein Biathlon Werdenfels
Ansprechpartner Helmut Heinrich (Schüler)
oder Bernhard Kröll (ab AK 16)
Training in Mittenwald oder Kaltenbrunn

SVO

Skiverband Oberland
Schülermannschaft
Ansprechpartner Günter Lehmann
Training in Hartpenning