cropped-IMG_2209

Eric Thomas

Skimarathon-Spezialist

Über mich

Alles begann Mitte der neunziger Jahre in meiner Heimatstadt Wurzen im Leipziger Tiefland, als ich gemeinsam mit meinem Vater auf alten Holzski auf der damals zugefrorenen Mulde die ersten Schritte bewältigte. Im Kindesalter nahm ich bereits an zahlreichen Lauf- und Triathlonveranstaltungen teil, die mir eine ausgezeichnete Grundkondition für den Langlaufsport bescherten.

Ich habe mich zweimal in den wunderbaren Skisport auf den schmalen Brettern verliebt.

Ich schloss mich damals dem Hohburger SV 1990 an. Meine erste Teilnahme an den Regional-Meisterschaften 1998 in Johanngeorgenstadt beendete ich mit drei Siegen, ebenso wie in den beiden Folgejahren. Ab dem 7. Schuljahr genoss ich an der Eliteschule des Wintersports Oberwiesenthal (Gymnasium) meine schulische und vor allem sportliche Ausbildung. In den Folgejahren gewann ich mehrere Medaillen bei Deutschen Meisterschaften und wurde in die Jugendauswahl des Deutschen Skiverbandes aufgenommen.

2004/2005 folgte der große Schock – Pfeiffersches Drüsenfieber. Nach einem vergeblichen Wiedereinstieg beendete ich meine sportliche Laufbahn abrupt zum Entsetzen Vieler.

Im Sommer 2012 entdeckte ich meine Skiroller in der Garage und empfand ein dringendes Bedürfnis diese mal wieder zu nutzen. Die Form alter Tage kam durch regelmäßiges Laufen schnell zurück. Die ersten Einheiten auf Schnee im Januar 2013 machten richtig Spaß, sodass ich seitdem jedes Wochenende auf Langlaufski verbrachte. Die Lust auf´s Langlaufen war wieder entfacht. Ohnehin war es mir ein ernstes Anliegen, das noch nicht geschlossene Kapital Skilanglauf abzuschließen. Wann, wenn nicht jetzt? Um meinen Beruf und den durchaus großen sportlichen Anspruch unter einen Hut zu bringen war die einzige Lösung: Teilzeitarbeit.

Meine Zielstellung war es, mich im Skimarathonbereich zu etablieren und mich im Normaldistanzbereich auf nationaler Ebene nach vorn zu arbeiten.

  • Geboren              1987
  • Wohnort              München
  • Beruf                   Diplom-Betriebswirt (Deutschen Bundesbank)
  • Leistungsport    1998 – 2007
  • Wiedereinstieg   04/2013
  • Hobbies              Musik hören, Reisen wenn es die Zeit zulässt
  • Erfolge

Saison 2014/2015

1. Platz Dolomitenlauf Classic Race 42km
1. Platz Gsiesertal Lauf CT 30km
1. Platz Gsiesertal Lauf FT 30km
15. Platz La Sgambeda FIS Marathon Cup -Livigno

Saison 2013/2014

16. Platz La Sgambeda Classic Race -Livigno
3. Platz Gesamtwertung Tour de Ramsau
5. Platz Prolog Skating
3. Platz Ramsauer Volkslanglauf Skating
4. Platz Berglauf Klassisch
23. Platz Dolomitenlauf – FIS Marathon Cup
3. Platz Tannheimer Ski Trail 30km KT – Gesamt
3. Platz Tannheimer Ski Trail 55km FT – Gesamt
49. Platz König-Ludwig-Lauf 46km KT
10. Platz Gsiesertallauf 42km KT
233. Platz Vasaloppet – das Ankommen und die Medaille als Erfolg
56. Platz Engadin Ski Marathon 42km FT – FIS Marathon Cup
14. Platz 30km FT Massenstart Deutsche Meisterschaft
9. Platz FT Teamsprint Deutsche Meisterschaft

Saison bis 2007

Deutsche Meisterschaften Ski und Rollski:
2 x Gold, 4 x Silber, 1 x Bronze

Landesmeisterschaften Laufen, Ski, Rollski, Radsport und Triathlon:
8 x Gold, 7 x Silber, 4 x Bronze

Kontakt

www.eric-thomas.de

Eric Thomas Kammlauf