Der Verein für Skilanglauf

Skiclub Hochvogel e.V. München

Der mit seiner fast 100-jährigen Vereinsgeschichte aktivste Langlaufverein in München kann bis Mitte der 90er Jahre einige Olympia- und Weltmeisterschaftsteilnehmer vorweisen. Mit einer guten Nachwuchsarbeit in den letzten Jahren hat der einst so erfolgreiche Skiclub den Grundstein für eine aussichtsreiche Zukunft gelegt. Der Verein konzentriert sich hauptsächlich auf die Kinder- und Jugendarbeit und bietet ein ganzjähriges Langlauftraining im Ostpark an. Im Sommer wird auf Skirollern, im Winter auf nahe gelegene Loipen auf Skiern trainiert.

Sportliche Grüße von den Olympischen Spielen

Liebe Grüße von unserem Vereinsvorstand Bernd Raupach von den Olympischen Spielen aus Südkorea und die herzlichsten Glückwünsche an unsere Athleten zu den bisherigen Erfolgen, verbunden mit den besten Wünschen für den weiteren erfolgreichen Verlauf der Saison! Na, wenn das kein Ansporn ist!

Platz 3 in der Vereinswertung zurück erobert!

Juhu, wir haben unseren 3. Platz hinter dem SC Lenggries und dem TSV Hartpenning in der Vereinswertung des Raiffeisencups zurück erobert. Unten seht ihr unsere 28 fleißigen Punktesammler im Raiffaisencup ohne Streichergebnisse. Am aktivsten waren Moritz Höflinger, Judith Weidenhammer und Pauline Stark. Aufs Treppchen in der Gesamtwertung der jeweiligen Altersklasse schafften es Moritz Höflinger Platz…

Details

3. Rennen Raiba Cup in Bayrischzell

Nach dem Mangel an Schnee wurde das geplante Rennen von Bad Tölz nach Bayrischzell verlegt und somit das ausgefallene Rennen vom Dezember nachgeholt. Sportlich ging es bei Ankunft schon auf dem Parkplatz zu. Einparken bei Glatteis – genauso sah die Loipe auch aus. Doch mit Hilfe des Spurgerätes wurden gute Bedingungen geschaffen. Da die Temperaturen…

Details