Am Samstag fand der 1. Teil der Regionsmeisterschaft in Kaltenbrunn statt. Wegen der schlechten Schneeverhältnisse konnte leider kein Duathlon wie geplant durchgeführt werden. Am Sonntag fand der 2. Teil in der Jachenau statt in Lenggries statt. Beim Technik Sprint auf einer gut hergerichteten Runde von 800 m oder 1000 m ging es durch Slalomstangen, Achterkreise, Riesentorlauf, Übersteiger und Rückwärtstore um die Punkte. Herzlichen Glückwunsch an Moritz Höflinger der in der Schüler 13 m Klasse beide Rennen gewonnen hatte.

Zu den Ergebnissen