Der Hochvogel-Cup um den Kurt Dotzler Pokal besteht aus unserer Vereinswertung, die aus verschiedenen Rennen zusammengesetzt ist: Sportfest, Skirollerrennen, Teufelsberglauf, Raiba-Cup, Clublauf. In jeder Saison ist das Rennen um den Wanderpokal hart umkämpft, da es keine Streichergebnisse gibt. Es zählt jedes Rennen und erst der finale Clublauf auf der Monialm entscheidet oft über Sieg und Niederlage. Alle Teilnehmer mit mindestens 3 von 5 Wettbewerben werden für die Gesamtwertung berücksichtigt.

Hier findet ihr die Ergebnisse:

Ergebnisse Clublauf 2017-18
Clubmeisterschaft_2016_03_06

Hv-CupGesamt 2017_18
Hv-Cup Gesamt 2016_17

HV-Cup Gesamt 15_16

2017/18 gewann in der Altersklasse Jugend bis Männer Jannik Schwabe, Wolfgang Bauer und Lucas Heiber. Bei der weiblichen Jugend bis zur Damenklasse gewann Vera Kühnisch vor Nathalie Höcherl und Hannah Schlickum. Bei den männlichen Kindern gewann Noah Gollon, vor Arne Strohmeier und Moritz Schwabe, in der weiblichen Kinderklasse Alina Riderer vor Kirstin Strohmeier.

2016/17 gewann bei der Altersklasse Jugend bis Männer Arved Kühnisch vor Jannik Schwabe und Moritz Götschel. Bei der weiblichen Jugend bis zur Damenklasse gewann Hannah Schlickum vor Katja Strohmeier und Judith Weidenhammer. Bei den männlichen Kindern gewann Noah Gollon, vor Moritz Schwabe und Florian Dach, in der weiblichen Kinderklasse Pauline Stark, vor Kirstin Strohmeier und Veronika Wetzstein.

In der Saison 2015/16 gewann bei der Altersklasse Jugend bis Männer gewann Arved Kühnisch vor Moritz Götschel und Robin Frost. Bei der weiblichen Jugend bis zur Damenklasse gewann Katja Strohmeier vor Corina Kaltenbacher und Hannah Schlickum. Bei den männlichen Kindern gewann Moritz Höflinger vor Jannik Schwabe und Timon Stark, in der weiblichen Kinderklasse souverän Vera Kühnisch vor Pauline Strak und Kirstin Strohmeier.

2014/2015 gab es zwei neue Gewinner! Bei der Jugend m bis Männerklasse gewann Moritz Götschel den Kurt Dotzler Wanderpokal, 2. wurde Vorjahresgewinner Wolfgang Bauer, 3. Arved Kühnisch. Bei der Jugend w bis Frauenklasse gewann Hannah Schlickum den Wanderpokal vor Inge Götschel und Vorjahressiegerin Judith Wambach.

Zum Reglement: Reglement Hochvogel Cup